weakness by erdbeere... Sparkling Gossip

Ich schließ die Augen und hör einfach mit dem Atmen auf und zerstöre letzten Endes dieses Kartenhaus
ich spuck das Leben aus, als wär mein Mund voller Sand
den heute sind auch meine letzten Helden untergegangen
ich will dort hin damit mir endlich meine Flügel wachsen
ich fühl mich heute schon so alt denn ich war schon früh erwachsen...                                                                      
man kommt sich vor als ob man plötzlich Hundert Jahre fällt eine letzte Sache noch :
Adieu, wunderbare Welt

FUCK YOU

26.3.07 18:20


mein gott, wie kann es auf dieser welt nur so behinderte spasten geben??? wie kann man sich in einem menschen nur so täuschen?? ich habe geglaubt, dich zu kennen, doch du beweist mir immer wieder von neuem, dass du es nicht wert bist, von mir auch nur angeschaut zu werden. wer das gefühl kennt, von einem menschen, der einem mal wichtig war, am laufenden band enttäuscht zu werden, weiß, wie ich mich fühle. pink monkey brains

Warum hast Du mich verlassen,                               Warum hast Du das gemacht?                                          Du hast nur gelacht und gesagt                                      War doch alles nur ein Spiel ohne                              Regeln ohne Ziel.

Verpiss dich ! -                                                                      Ich weiß genau, ich vermiss dich.                                 Egal, verpiss dich ! -                                                            Du weißt genau, ich vermiss dich.

Verpiss Dich ...Ich weiß genau, Du vermisst mich !

11.3.07 18:54


holy moly, ich weiß gar nich, wo ich anfangen soll...wie kann sich innerhalb von zwei wochen dein ganzes leben so krass verändern, dass du nicht mehr weißt, wo vorne und hinten is??? ich hab die schule geschmissen!!! jaja, shocking, aber tatsache. ich werde bald nen 4monatiges sozialpraktikum antreten und die wartezeit sinnvoll überbrücken (wenn ich mal meine mutter zitieren darf). dann werd ich hoffentlich frisch durchstarten und die 12te klasse an der psi wiederholen und dann auch hoffentlich erfolgreich mein abi machen. ich hab ne scheiß angst, weil ich nicht weiß, was auf mich zukommt und weil ich meine gewohnte umgebung verlassen werde. keine schnaddeli mehr, die mich immer wieder in den arsch tritt, keine raucherpausen im park mehr usw. aber es wird zeit, was neues anzufangen. ich fühl mich seit einiger zeit nicht mehr wohl an der schule, und das wirkt sich nun mal leider auch auf mein umfeld aus...an dieser stelle ein riesiges dankeschön an alle, die in dieser zeit zu mir gehalten haben und immer für mich da waren. ich bin euch echt dankbar für alles, was ihr für mich getan habt. speziell hannah...schatz, ich fand unser gespräch am sa im pub echt total schön und aufschlussreich, auch wenn ich ab und zu von so nem gewissen spasten abgelenkt wurde .

joah, heut war mal wieder i4 angesacht, wo eine gewisse person meinte, mich in ne pfütze schmeißen zu müssen, gelle schatz ??? hab jens noch mal die sachlage erklärt und krieg morgen hoffentlich endlich die schlüssel fürs i4. dann werden da mal andere seiten aufgezogen *muhaha*. fr gehts ws ab zum streichen bei hannah und sa is shoppen und party machen in wi angesacht....jetzt seid ihr wieder aufm neusten stand xD. pink monkey brains

I really wanna be your girl
I know exactly what you need
I really wanna be your girl
Now or never never never

I don't wanna wait
I don't wanna dance
I don't wanna talk to all your friends
All I wanna do is play around with you

28.2.07 19:39


oh man, ich könnt im mom einfach nur noch ausrasten...am liebsten würd ich mit dem kopf gegen die wand rennen und mit blanken fäusten gegen betonwände schlagen. meine oma liegt wegen einem herzinfarkt im krankenhaus und wird die woche am offenen herzen operiert. sie wird es ws nicht überleben. in der schule läuft alles nur noch drunter und drüber und zu allem übel ist heute auch noch valentinstag...ICH HASSE MEIN LEBEN!!!! ich fühl mich so allein gelassen mit dem ganzen scheiß. franzi und wiebke behandeln mich im mom wie den letzten dreck. nichts kann ich denen recht machen. wenigstens ist die sache mit nathalie und paris geklärt, vllt klappt das mal endlich so, wie ich es mir vorstelle. ansonsten gibts nichts großartig neues. pink monkey brains

Oh you don't mean nothin' at all to me,
No you don't mean nothin' at all to me,
Do you got what it takes to set me free,
Oh you could mean everything to me.

14.2.07 09:50


jaja, mal wieder is ne menge zeit ins land gegangen...und mir gehts scheiße wie selten zuvor im leben. nix mehr mit fröhlicher marie, die (fast) jeden scheiß mitmacht...ich weiß selbst nich so genau, was mit mir los is. seit ich den raum im i4 bekommen hab, den wir zusammen (sara, jeanne, nathalie und ich) mit viel liebe und mühe eingerichtet haben, bin ich bis jetzt seit 5 wochen JEDEN tag im i4 gewesen. darunter leiden natürlich alte freundschaften und schule, aber es hat auch seine guten seiten. der raum ist für mich ne möglichkeit geworden, einfach mal abzuschalten und zu machen, worauf ich lust hab. und wir bzw. ich oder wie auch immer haben endlich frieden mit den "hopsen" geschlossen. wenn ich mir mal überleg, was ich für vorurteile hatte, kann ich mir nur noch an den kopf fassen. naja, jetzt is alles mehr oder weniger im lot und gut is. ich bin jetzt 18 jahre alt und komm mir manchmal vor wie nen kleines 5-jähriges mädchen, dass sich am liebsten an mamas rockzipfel klammern würd, damit sie mich vor der bösen weiten welt beschützt. aber das is natürlich auch keine lösung. vor allem nich seit so abend, wo ich so einen krassen streit mit meiner mutter hatte, dass sie ausgerastet ist und mich rausgeworfen hat. ich krieg nichts mehr auf die reihe im mom. schule is für mich nebensächlich und ich muss mich jeden tag zwingen, hinzugehen. ich hasse die vorstellung, da rumzuhocken, wo ich doch in der zeit viel besseres machen könnte. aber da muss ich wohl durch. ich weiß auch, dass ich es schaffen kann, wär der weg nur nich so weit und steinig. führerscheinprüfung hab ich auch versaut, aber das hol ich jetzt bald hoffentlich erfolgreich nach. meine mutter hat neulich zu mir gesagt: dein zimmer spiegelt wieder, wie es in dir drinnen aussieht. nämlich TOTALES CHAOS. und scheiße, sie hat recht damit. ich hab mir heut von jens ne familientherapienummer besorgt, vllt is das ja mal ne lösung. so kann es auf jeden fall nich mehr weitergehen. ansonsten macht mir noch eine gewisse person im mom ne menge kopfschmerzen, aber daran bin ich selbst schuld. und hannah-schatz, meine kleine geliebte hannah, macht mir sorgen. tusche hat sie nicht verdient, ganz einfach. jemand, der mit so einer wertvollen tollen persönlichkeit so umspringt, is es nicht wert, geliebt zu werden. aber das ist nun mal meine sicht der dinge.

morgen steht wieder ne doppelstunde deutsch auf dem programm, wovor mir jetzt schon graust. aber ich werds schon überleben...pink monkey brains

Hör nicht auf, für das zu leben an was du glaubst
glaub an dich und schöpfe Vertrauen und Kraft aus deiner Familie,
die Nacht für Nacht deine Seele bewacht und dich liebt
ganz egal was du tust, was geschieht, die dich wie eine Hülle umgibt
wenn du dieses Glück hast hast du fast gesiegt, fast gesiegt
manches Leben läuft schnell, es ist nicht immer hell
es ist schwer was zu sehn und im Dunkeln zu gehn
doch sei dir bewusst: deine Vorfahren hatten schwerste Wege
und wenn dein Herz noch für sie schlägt dann weißt du genau,
dass ihr Blut durch dich fliest, es macht dich sogar schlau durch

7.2.07 22:06


nachdem der gestrige abend so ziemlich im sand verlaufen ist und ich auch dementsprechend schlechte laune hatte, sehe ich dem heutigen tag besser gelaunt entgegen. ich hab heut so lange im bett gegammelt wie schon lange nich mehr und dabei in aller ruhe mein buch zu ende gelesen, was ich zu weihnachten bekommen hab. eigentlich hatte ich mich ja auf tennis eingestellt heut, aber leider macht mir das scheiß wetter mal wieder nen strich durch die rechnung. wegen glatteis hat david mir eben abgesacht. naja, dann werd ich den tag eben als chill- und gammeltag benutzen und mich später noch mit meinen mädels treffen. pink monkey brains

I could stay awake just to hear you breathing
Watch you smile while you are sleeping
Far away and dreaming
I could spend my life in this sweet surrender
I could stay lost in this moment forever
Well, every moment spent with you
Is a moment I treasure

28.12.06 14:32


díe tagesmottos sind zu ende....weihnachten neigt sich ebenfalls dem ende zu und ich freue mich, dass es endlich vorbei is. ich hocke grad im zimmer meine cousins in wuppertal und würd am liebsten erst ma auf die tastatur kotzen....trauriger weise ist meine schwester auch zu diesem einmalig tollen familyfest mitgefahren, und es fällt mir nun mal etwas schwer, jemandem ins gesicht zu lachen, der mich einfach sitzengelassen hat. dementsprechend machen mich alle dumm von der seite an und erwarten die beste laune, die man nur haben kann. hinzu kommt, dass ich alles geben würd, um heut abend mit meinen mädels abzuhängen, was aber leider nicht möglich is, da wir erst heut abend überhaupt mal hier losfahren und folglich auch erst spät heut abend ankommen. aber das wird alles morgen nachgeholt. irgendwas geht bestimmt ab. und wenn nich, werd ich eben dafür sorgen -.-!!! pink monkey brains

Cut my life into pieces
I’ve reached my last resort
Suffocation, no breathing
Don’t give a fuck if I cut my arm bleeding
Do you even care if I die bleeding

26.12.06 18:11


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

Main

Startseite
Gästebuch
Archiv

Girl

life
schutzengel
special schatzüs

Links

mugge
I can't live withoutbr> zusatz

Designer

Sparkeling-
Gossip
Designerin
Credits